Datenschutzerklärung

Für uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig. Deshalb werden Ihre persönlichen Daten nur nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und ergänzender datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben oder verwendet. Die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die WINT.global GmbH, Tönisstraße 45, 40599 Düsseldorf (im Weiteren: WINT). Hier informieren wir Sie darüber, welche Daten beim Besuch der WINT.global GmbH Webseiten erfasst und wie diese verwendet werden.

Datenspeicherung beim Besuch von Internetseiten der WINT

Zur Verhinderung von Missbrauch und zur Verbesserung des Informationsangebots sammeln und speichern wir in anonymisierter Form Daten wie z. B. Ihre Webanfrage, IP-Adresse, Uhrzeit und Datum, Browsertyp- und Version und Betriebssystem. Die Daten werden nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden können. Diese werden von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und dann an Sie gesendet. Die meisten Browser sind derzeit so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie möchten, können Cookies abgelehnt bzw. erst nach Ihrer Bestätigung angenommen werden. Sie können die Cookies auch jederzeit auf Ihrem System löschen. Wie das geht, erfahren Sie über die „Hilfefunktion“ Ihres Browsers. Auch wir setzen Cookies auf unseren Internetseiten, um Ihnen unsere Leistungen individueller zur Verfügung stellen zu können.

Verwendung personenbezogenen Daten

Wenn es für die Begründung, Änderung und inhaltliche Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen notwendig ist, werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften verarbeitet und genutzt.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über  Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Es liegt damit allein in Ihrer Entscheidung, ob und welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen.

Wir versichern, dass ihre Daten mit Sorgfalt behandelt und nur für den Zweck des Auftrags genutzt werden. Dabei wird der Grundsatz gewahrt, personenbezogene Daten nicht zu verkaufen, zu vermieten oder auf andere Weise zweckwidrig verfügbar zu machen.

Um z. B. Bestellungen abwickeln zu können, kann es ausnahmsweise erforderlich sein, dass wir personenbezogene Daten an Dienstleister weitergeben. Diese sind ebenfalls vertraglich zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften verpflichtet und gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google AnalyticsAuskunfts- und Berichtigungsansprüche

Sie können bei WINT jederzeit nachfragen, ob wir personenbezogene Daten über Sie bei uns gespeichert haben, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, zu welchem Zweck wir diese Daten gespeichert haben und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Diese Auskunft geben wir Ihnen gerne schriftlich. Wenden Sie sich hierzu einfach per E-Mail an:  info@wint.global.

Es steht Ihnen ebenso ein Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer Daten zu. Natürlich haben Sie das Recht, eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit und ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Dieses können Sie per E-Mail an info@wint.global  veranlassen. Wir werden dann Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch gesetzliche Regelungen, insbesondere im Hinblick auf Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.